Was tun wenn euer USB-Stick im Mercedes Benz Fahrzeug nicht erkannt wird.

Was tun wenn euer USB-Stick im Mercedes Benz Fahrzeug nicht erkannt wird.
August 27 08:33 2013 Print This Article

Beim Fahren der neuen E-Klasse von Mercedes Benz wollte ich auch gleich das Infotainmentsystem genauer unter die Lupe nehmen. Als erstes gleich mal meinen USB-Stick eingesteckt, welchen ich sonst immer in meinen BMW’s verwednet habe und siehe da, es kommt die Meldung “Das USB Gerät ist nicht lesbar“.

Dieses Problem lässt sich ganz leicht beheben. Ihr müsst euren USB-Stick nur auf FAT32 (oder FAT) formatieren. Das mittlerweile übliche Format, NTFS, wird nicht erkannt.

[alert color=”0000FF” title=”Wichtig”]Vergesst nicht erst die ganze Musik auf eurem PC zu sichern, bevor ihr formatiert, sonst ist alles weg.[/alert]

Wäre toll wenn ihr eure Erfahrungen posten könntet mit ein paar Details zum Auto, Hersteller usw. Bitte nur originall Radios, keine nachgerüsteteten Drittanbieter Radios.

Peter
Blogger at Mobtivity
I'm using multi-billion dollar satellites to find "tupperware" in bushes.
  Article "tagged" as:
  Categories:
write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Add a Comment

Leave a Reply